Evangelisch-reformierte Kirche in Hamburg

Gemeindenachmittag: Wer sind die Quäker, die „religiöse Gesellschaft der Freunde“? (R. Kuhn)

Dienstag, 23. April 2019 um 16:00 Uhr, Ebertalle 5

Christopher Hatton, der die Gemeinschaft mit Gastmitgliedschaft in der Hamburger Ökumene vertritt,  wird bei uns zu Gast sein und Antworten geben.  

Die Quäker stellen sich gegen alle Formen der Gewalt und des Krieges. Ihr Ziel ist, die Ursachen von Konflikten zu überwinden und den Frieden im Alltag zu leben. „Gewalt kann wohl unterwerfen, aber Liebe gewinnt.“ So formulierte es William Penn, Mitbegründer der Bewegung.