Evangelisch-reformierte Kirche in Hamburg

Gemeindenachmittag mit Peter Boué (R. Kuhn)

Dienstag, 17. März 2020 um 15:30 Uhr, Ebertallee 5

Die Hugenotten – Flucht im Namen Gottes
Teil 1 „Aufbruch ins Ungewisse“

Im November strahlte Arte einen Film über die Hugenotten aus. Der Zweiteiler wurde in unserer Gemeinde mit Interesse verfolgt, zumal unser Gemeindeglied Peter Boué vor der Kamera das Schicksal seiner Familie erläuterte. Herr Boué hat nun zugesagt, am Gemeindenachmittag über die Entstehung des Films und über dessen zwei unterschiedliche Teile mit uns zu sprechen. So treffen wir uns an zwei  Nachmittagen und unterhalten uns mit Herrn Boué, der die Geschichte der Hamburger Hugenotten lange untersucht hat.

Für Teil 2 „Ankunft in der Fremde“ treffen wir uns am Dienstag, 31. März, um 15.30 Uhr am gleichen Ort.